Dienstag, 30. Oktober 2007

Visual Studio Macro zum finden des aktuellen Dokuments im Solution-Explorer (Projektmappe)

Die Option "Track Active Item in Solution Explorer" (unter Tools/Options/Projekts and Solutions/) habe ich generell deaktiviert, da es mich nervös macht wenn beim wechseln zwischen geöffneten Dateien die Solution-Explorer Ansicht auf und ab springt.

Bei umfangreichen Solutions mit vielen Projekten und Ordnern kann es so gelegentlich schwierig werden herauszufinden in welchem Ordner die gerade bearbeitete Datei abgelegt ist.

Folgendes Visual Studio Macro (getestet unter VS 2005 und VS 2008 Beta2) öffnet im Solution Explorer den Ordner unter dem die angezeigte Datei abgelegt ist.

   1 Imports System
2 Imports EnvDTE
3 Imports EnvDTE80
4 Imports System.Diagnostics
5
6 Public Module FindFileInSolutionExplorer
7 Sub FindFileInSolutionExplorer()
8
9 Dim myDTE As EnvDTE80.DTE2 = DTE
10 'myDTE = DTE
11
12 myDTE.Solution.FindProjectItem(myDTE.ActiveDocument.FullName).ExpandView()
13
14 End Sub
15
16 End Module

Einfügen kann man das Macro mit der Macros IDE (Tools/Macros/Macros IDE oder Alt-F11). Im Project Explorer "Add Class" wählen und den Code hineinkopieren.

Noch schnell ein Symbol in der Taskleiste dafür erstellt und schon sollte es funktionieren.

Leider wird nur der Ordner geöffnet in dem die Datei liegt, die Datei aber nicht ausgewählt.
Nachdem man den richtigen Ordner gefunden hat sollte es aber nicht mehr schwierig sein die Datei zu finden.
Vielleicht komme ich noch dahinter wie sich dieses Manko ausmerzen lässt ...

Keine Kommentare: